Versicherer

Allianz Reiserücktrittsversicherung – mit Elvia gut geschützt den Urlaub genießen

Allianz ReiserücktrittsversicherungDie Allianz ist ein weltweit operierendes Unternehmen, das zu den führenden in der Sparte der Versicherungen gehört. Über 13.000 Mitarbeiter beschäftigt die Allianz und sie kooperiert mit Spezialisten auf der ganzen Welt. Versicherte der Allianz können rund um die Uhr und sieben Tage die Woche jemanden erreichen. Kundenorientierung und Vertrauen sind es, die die Allianz prägen. Die Allinaz Reiserücktrittsversicherung, die sich weltweit etabliert hat, heißt Elvia.

Abschluss der Elvia Reiserücktrittsversicherung online, im Reisebüro, bei Airlines oder über Reiseveranstalter

Die Elvia Reiserücktrittskostenversicherung ist beliebt. Sie wird in unterschiedlichen Tarifen angeboten, die sich wie folgt darstellen:

  • Basisschutz Reiserücktrittsversicherung
  • Vollschutz Reiserücktrittsversicherung
  • Jahresschutz Reiserücktrittsversicherung

Die zuletzt genannte Reiserücktrittsversicherung im Jahrespaket ist dann interessant, wenn Verbraucher mehrfach jährlich auf Reisen gehen. Sie verlängern sich regelmäßig um ein Jahr, falls keine fristgerechte Kündigung ausgesprochen wird. Ein Vergleich lohnt sich so gut wie immer, denn es kann durchaus sein, dass die Prämie für die Jahresschutz Reiserücktrittsversicherung günstiger ist, als die Basisschutz Reiserücktrittsversicherung. In jedem Fall ist eine Einzelfallprüfung empfehlenswert.

Unterschiedliche Bestandteile der Elvia Reiserücktrittsversicherung

Je nachdem, für welches Produkt sich Verbraucher entscheiden, können Sie auf eine Police zurückgreifen, die einen oder mehreren dieser Bestandteile enthält:

  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Reiseabbruchversicherung
  • Schutz vor Umbuchungsgebühren
  • Notfallhilfe/Reiseassistance

Selbstverständlich lässt sich eine Reiserücktrittsversicherung von der Allianz auch mit einer Auslandskrankenversicherung kombinieren. Die Tarife für die Reiserücktrittsversicherung sind unter anderem auch abhängig davon, ob sie mit oder ohne Selbstbehalt vereinbart wird. Falls ein Selbstbehalt greift, dann beträgt dieser 20 %. Versicherte müssen mit einem Mindestselbstbehalt von 25 € pro Person und Schadensfall rechnen.

Die Versicherten Risiken der Reiserücktrittsversicherung Elvia

Unter anderem deckt die Versicherung der Allianz diese Risiken ab:

  • schwere Erkrankung oder schweren Unfall des Versicherten oder eines Angehörigen
  • Tod des Versicherten oder eines Angehörigen
  • Arbeitsplatzverlust
  • Wiederholungsprüfung von Studenten oder Schülern
  • Schwere Beschädigung des Eigentums, zum Beispiel durch Sturm, Feuer oder Hochwasser

Neben den genannten Risiken sind noch einige andere abgedeckt. Wenn Verbraucher im Einzelfall wissen wollen, ob ein ganz spezielles Risiko im Rahmen der Reiserücktrittsversicherung versicherbar ist, sollten Sie sich telefonisch mit der Allianz in Verbindung setzen. Nicht selten ist sie bereit, den Versicherungsschutz auszuweiten und die Prämien entsprechend anzupassen.